Übersicht

Meldungen

SPD: Verkaufsoffene Sonntage in der Stadt Bornheim sicherstellen

Der Rat der Stadt Bornheim hat in seiner jüngsten Sitzung eine neue ordnungsbehördliche Verordnung zu den verkaufsoffenen Sonntagen in Bornheim (Weihnachtsmarkt) und Roisdorf (Martinimarkt) erlassen. Für weitere Anlässe im Stadtgebiet wird dies künftig noch erfolgen. Die überarbeitete Satzung war notwendig…

Bürgerwerkstatt zum Roisdorfer DB-Bahnhof ausweiten

SPD stellt weitere Anträge zur Bürgerbeteiligung Auf Vorschlag des örtlichen Ratsmitgliedes Harald Stadler hat die SPD-Fraktion im Stadtentwicklungsausschuss beantragt, die Bürgerwerkstatt auszudehnen auf das kürzlich vom Stadtrat gekaufte 1,3 Hektar große Gelände des ehemaligen Emka-Marktes und des leerstehenden Büro- und…

Enttäuschung überwiegt bei „Lead City“

Mogelpackung beim Öffentlichen Nahverkehr Enttäuscht zeigten sich die Verkehrspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion in der Sitzung des Planungs- und Verkehrsausschusses von den Planungen zur „Lead City“, dem Modellprojekt des Bundes zur Schadstoffreduzierung in Bonn. Zwar können einige Verbesserungen auch im Rhein-Sieg-Kreis etwa…

Aufgeregtheiten in Sachen Flüchtlingsunterbringung nicht nachvollziehbar

Integration von Geflüchteten nicht mit Schnellschüssen gefährden Im Streit um die Unterbringung von Flüchtlingen in der Stadt Bornheim hat sich die SPD-Fraktion in die entstandene Debatte eingeschaltet und plädiert dafür, zur Sachlichkeit zurückzukehren. Vorwürfe gegen Bürgermeister ohne Grund Fraktionsvorsitzender Wilfried…

Fraktionsvorsitzender Wilfried Hanft zum Haushalt 2019/20 der Stadt Bornheim

Kurz nach der Einbringung des neuen Doppelhaushaltes 2019/2020 nimmt die SPD-Fraktion Stellung zu einigen wichtigen Eckpunkten der bevor stehenden Etatberatungen. Der Rat der Stadt Bornheim steht vor schwierigen und richtungsweisenden Haushaltsplanberatungen. Schwierig, weil das notwendige Investitionsvolumen die Finanzkraft der Stadt…

Radverkehr durch bessere Beleuchtung stärken!

Nach unserer Ansicht hat die Stadt Bornheim mit ihrem Radverkehrskonzept grundsätzlich den richtigen Weg eingeschlagen. Ungeachtet davon, welche Antriebe für PKWs künftig im Vordergrund stehen werden, gilt es den Radverkehr überall dort…

Merten mit Augenmaß entwickeln

In der jüngeren Vergangenheit haben die Ratsgremien mehrere wegweisende Beschlüsse zur zukünftigen Entwicklung des Stadtteils im nördlichen Vorgebirge gefasst – nicht nur mit Blick auf den Schulstandort, sondern auch mit Blick auf…

Offenen Ganztag stärken!!!

Rainer Züge: Offene Ganztags-Schulen stärken Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder bestmöglich gefördert werden. Dies muss unabhängig von der Bildungsbiografie der Eltern und…