Mitgliederversammlung: „„Bezahlbares Wohnen in Bornheim?!“

Am Dienstag, 26. November 2019, 19:30 Uhr, veranstaltet die SPD Bornheim eine offene Mitgliederversammlung im Ratssaal.

Foto: colourbox/spd.de

Am Dienstag, 26. November 2019, 19:30 Uhr, veranstaltet die SPD Bornheim eine offene Mitgliederversammlung im Ratssaal des Rathauses der Stadt Bornheim, Rathausstraße 2, 53332 Bornheim.

Es wird einen Vortrag sowie eine Diskussion von und mit Michael Schleicher geben, Experte für Wohnungsbaufragen und Mietrecht, ehemaliger stv. Vorsitzender des Mieterbundes Bonn/Rhein-Sieg und ehemaliger Leiter des Wohnungsamtes der Stadt Köln.

Wohnen ist eines der zentralen Elemente des alltäglichen Lebens, egal, ob es darum geht eine Wohnung zu mieten oder eine eigene Immobilie zu kaufen oder zu bauen. Das Thema bezahlbares Wohnen ist für alle von besonderer und existentieller Bedeutung. Und die richtige Bleibe zu finden ist für viele gar nicht einfach. Zudem muss das Wohnen auch noch finanzierbar sein und bleiben.

Wie stellt sich die Situation bei uns in Bornheim dar und welche Möglichkeiten des lokalen Handelns können ergriffen werden? Die SPD Bornheim freut sich auf eine gute Diskussion.